/Die dritte Adventswoche

Die dritte Adventswoche

Gaudete! – Freut Euch!

So ist der 3. Adventssonntag überschrieben und selbst das liturgische Violett hellt sich mancherorts ein wenig auf.

Freut Euch! Das Evangelium berichtet uns am 3. Advent noch einmal von Johannes dem Täufer. Dreimal fragen ihn die Leute, was sie tun sollen, als Vorbereitung auf das Reich Gottes. Dreimal gibt Johannes Antwort und mahnt zur helfenden Nächstenliebe.

Das könnte doch ein guter Hinweis für uns und die letzten Adventstage sein: Nächstenliebe, damit für alle gelten kann „Freut Euch!“.
Aber das Evangelium geht weiter: Johannes verweist noch einmal ganz deutlich auf Christus! Auf den, der kommt. Der uns zeigt wer und wie Gott ist. Der, dessen wir uns freuen können. Gaudete! Freut Euch im Herrn zu jeder Zeit! Noch einmal sage ich: Freut Euch! Denn der Herr ist nahe. (Phil 4,4-5)

Michael Raab

Diesen Inhalt teilen...Share on Facebook371Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on Tumblr0Email this to someonePrint this page