Es geht los: Eröffnungsgottesdienst und Prozession

Rund 6000 Gläubige hatten sich am Mittwochabend, 5.6.2013 bei strahlendem Sonnenschein am Tanzbrunnen in Köln versammelt, um den Eucharistischen Kongress gemeinsam mit einer Eucharistiefeier zu eröffnen. Anwesend waren auch zahlreiche kirchliche Würdenträger wie die Kardinäle Kasper…

Eucharistischer Kongress: Berichte in den Medien

Heute geht es los in Köln! Der Tag beginnt mit einer Medienschau: Das ARD Morgenmagazin berichtete heute morgen allgemein über den Kongress Bei Focus Online steht die Erklärung des Begriffes "Eucharistie" im Mittelpunkt (obwohl "gewandelt"…

Auf ihn sollt ihr hören!

Kirche2 ist nun eine Woche her – der siebte und letzte Blogeintrag von mir zu diesem Thema. Viele Inspirationen und Ideen konnte ich mitnehmen – einige habe ich beschrieben. Was bleibt für mich? Der Wandel,…

Kirche ist auch mein Bier

Die letzte Veranstaltung, die ich bei Kirche2 besucht habe, war ein Workshop zu after work theology und Glaubenskursen in der Kneipe. Alle zwei Wochen treffen sich zwischen 8 und 12 Lübecker in einer Kneipe unweit…

Wandel ist kein Ponyhof

Samstagmorgen stand das vierte Plenum Wandel2 auf dem Programm. Zwei weitere Beispiele wurden präsentiert: das Modell der Gemeindeleitung durch Laien in Poitiers und die Gemeinde von Nadia Bolz-Weber aus den USA. Zwei evangelische Theologen des…

Über Streichhölzer und Regenschirme

Im Rahmen des dritten Plenums Glaube² hielt Prof. Sellmann, Pastoraltheologe in Bochum, ein erfrischendes Referat über „Glauben“. Er nutzte viele Metaphern von Piranhas und Teebeutel. Nachhören lohnt sich definitiv! Auf zwei Sätze möchte ich kurz eingehen:…

Gefällt mir – Social Media und Kirche²

Geht hinaus in die ganze Welt... ...und verkündet das Evangelium allen Geschöpfen! (Mk 16, 15) Auch das Internet und die sozialen Netzwerke sind Welten, in die Jesus uns geschickt hat. Im Forum Gefällt mir –…